Der Traum von der offenen Beziehung

offene Beziehung

Eine feste Beziehung und dennoch die Freiheit, mit anderen zu schlafen – das wünschen sich heutzutage viele. Denn so kann man das Bedürfnis nach Sicherheit, Geborgenheit und Stabilität mit dem Bedürfnis nach sexueller Abwechslung verbinden ohne seinen Partner zu betrügen. Doch ist es wirklich so einfach wie es klingt und welche Regeln sollten Sie dabei beachten?

Wie bei jeder Art der Beziehung (sogar der Beziehung nach der Beziehung) gilt es zunächst zu klären, ob Sie und Ihr Partner dasselbe wollen. Nicht selten ist es so, dass einer der beiden die offene Beziehung mehr will als der andere. Manchmal passiert es sogar, dass einer nur einwilligt, um den Partner bei sich zu halten oder aus Angst, der andere würde ansonsten eben heimlich fremdgehen. Das ist sicher keine gute Voraussetzung für eine gelungene offene Beziehung!

Am wichtigsten ist es also, dass Sie beide die offene Beziehung wirklich wollen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich ausführlich darüber unterhalten, was eine solche Beziehung für jeden von Ihnen bedeutet und welche Regeln dabei gelten sollen. Denn es gibt sehr viele unterschiedliche Formen der offenen Beziehung. Auf jeden Fall klären sollten Sie:

  • Ob Sie sich gegenseitig von den anderen Partnern erzählen möchten
  • Wie Sie mit anderen Partnern verhüten
  • Wo Treffen mit anderen stattfinden dürfen – und wo nicht
  • Ob mehrfache Treffen mit derselben Person stattfinden dürfen oder nur One Night Stands erlaubt sind
  • Ob es mit anderen Partnern ausschließlich Sex geben darf oder ob auch gemeinsame Aktivitäten in Ordnung sind und ob sie auswärts übernachten dürfen
  • Wem Sie in Ihrer Familie und in Ihrem Freundeskreis von der offenen Beziehung erzählen

Sie sehen also, dass auch diese Form der Beziehung, die so viel Freiheit gibt, nicht völlig ohne Vereinbarungen auskommt. Sollten Sie sich an diese nicht halten, wird sich Ihr Partner betrogen fühlen! Beachten Sie auch, dass Sie immer wieder das Gespräch miteinander suchen, um herauszufinden, ob Sie beide noch glücklich mit der offenen Beziehung sind und ob möglicherweise eine Änderung der Regeln nötig ist. Entscheidend für das Gelingen ist, dass Sie als Paar fest zueinander stehen und der Partner für Sie immer an erster Stelle steht. Dies sollten Sie sich gegenseitig auch zeigen.

Ein interessantes Buch zum Thema ist dieses:

Treue ist auch keine Lösung: Ein Plädoyer für mehr Freiheit in der Liebe

Geben Sie die Liebe weiter:

weiterlesen

Dankbarkeit in der Beziehung – die Naikanübung für... Lassen Sie auch manchmal an Ihrem Partner kein gutes Haar, weil er oder sie gerade einfach nur nervt? Weil Sie nicht verstehen, dass der andere nicht ...
Die zwei Seiten der guten Eigenschaften Erinnern Sie sich noch, weshalb Sie sich damals in Ihren Partner verliebt haben? War es die einfühlsame Art, die Großzügigkeit, der tolle Kleidungssti...
Der Appetit kommt mit dem Essen Langzeitpaare klagen häufig über längere Phasen der sexuellen Unlust. Obwohl sich die beiden Partner gegenseitig attraktiv finden und es in der Bezieh...
Sex nach Plan – geht das? Viele Paare klagen über wenig Sex, weil sie einfach keine Zeit dafür finden. Häufig passiert das in Beziehungen, die schon länger andauern und in dene...
Wer macht was im Haushalt? Wenn junge Paare zum ersten Mal zusammenziehen, freuen sich viele, heraus aus der Studenten-WG zu kommen. Endlich kein Chaos mehr, keine nervigen Disk...

5 Kommentare zu Der Traum von der offenen Beziehung

  1. Gibt es irgendwelche Studien darüber, für wen das mehr geeignet ist, oder welche Menschen das eher brauchen, als eine normale Beziehung?

    • Regina Höfer | 2. April 2016 um 15:32 | Antworten

      Interessante Frage! Mir sind keine Studien bekannt, die sich speziell damit beschäftigen. Aber es gibt Studien darüber, welche Persönlichkeitseigenschaften mit der Neigung zum Fremdgehen zusammenhängen. Ich werde bald darüber schreiben.

    • I used to be very pleased to seek out this weet-isb.I wanted to thanks for your time for this excellent learn!! I definitely enjoying each little bit of it and I’ve you bookmarked to check out new stuff you weblog post.

  2. Aritcles like this make life so much simpler.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Verbreiten Sie Liebe:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen