Friendzone nutzen!

Freundschaft

Friendzone – bei den meisten Menschen ruft dieses Wort nicht gerade positive Assoziationen hervor. Es klingt nach Zurückweisung, nach Enttäuschung und nach dem Ende von etwas, das nie angefangen hat. Etwas, das nicht besonders erstrebenswert ist und dem man lieber entkommen möchte.

In der Tat fühlt es sich nicht besonders schön an, von einem Menschen, den man attraktiv und begehrenswert findet, zu hören, dass dieser einen „nur“ als Freund interessant findet. Doch machen Sie jetzt nicht den Fehler, aus falschem Stolz heraus solche Personen sofort aus Ihrem Umfeld zu verbannen und den Kontakt zu ihnen abzubrechen! Zum einen zeugt es von sehr viel größerer Stärke, wenn Sie trotz des Korbs entspannt bleiben und zum anderen kann sich daraus eine für beide Seiten wertvolle Freundschaft entwickeln.

Eine Freundschaft zwischen Mann und Frau hat zum Beispiel den Vorteil, dass Sie viel über das andere Geschlecht erfahren, dessen Art zu denken und zu fühlen kennen lernen und Verhaltensweisen besser verstehen werden. Vielleicht kann der andere Ihnen sogar erklären, warum Sie bei ihm oder ihr in der Friendzone gelandet sind und was Sie in Zukunft besser machen können.

Ein weiterer Vorteil einer solchen gegengeschlechtlichen Freundschaft ist, dass sie auch indirekt durch die Freunde der anderen Person eine Erweiterung Ihres Bekanntenkreises darstellt und Ihnen so Zugang zu vielen neuen Menschen verschafft, die potentielle Partner sein können. Da die Person, die Sie in die Friendzone geschickt hat, für Sie attraktiv und interessant ist, ist es umso wahrscheinlicher, dass sich in deren Freundeskreis ein paar Leute mit ähnlichen Interessen und Eigenschaften befinden.

Schließlich ist es noch wichtig zu wissen, dass insbesondere Männer in Begleitung einer attraktiven Frau auch auf andere Frauen attraktiver wirken als unbegleitete Männer. Gehen Sie also mit Ihrer neuen Freundin aus, unterhalten Sie sich und lachen Sie mit ihr und Sie werden sehen, dass andere Frauen Sie mit anderen Augen betrachten werden.

Selbstverständlich gibt es Ausnahmen, was den Umgang mit der Friendzone betrifft! Sollten Sie bereits unsterblich in die entsprechende Person verliebt sein und sich niemand anderen an Ihrer Seite vorstellen können, dann macht es Sinn und ist sogar extrem wichtig, dass Sie zunächst einmal auf Abstand gehen. Ähnlich wie nach dem Ende einer Beziehung ist es dann nicht so einfach, zu einer Freundschaft überzugehen.

Geben Sie die Liebe weiter:

weiterlesen

Lass uns Freunde bleiben! Nach einer Trennung hört man oft den Satz: „Wir können ja Freunde bleiben!“ Ebenso versuchen manche nach missglückten Dates den anderen in die sogenan...
Beim Date richtig näher kommen Wenn man eine interessante und attraktive Person kennenlernt, dann möchte man am liebsten ganz schnell Nähe zu ihr aufbauen. Nähe entsteht jedoch auf ...
Was habe ich falsch gemacht? Sie haben die hübsche Frau auf der Party nach einem Date gefragt, aber sie hat abgelehnt? Sie haben dem attraktiven Mann am Nebentisch zugelächelt und...
Vorsicht Friendzone Die erste Hürde ist geschafft: Sie haben eine attraktive Person kennengelernt und sich zum Date verabredet. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben schon vi...
Richtig Komplimente machen Komplimente bekommt jeder gerne, denn wir alle mögen es, etwas Positives über sich selbst zu hören. Diese Tatsache können Sie sich beim Flirten und ...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Verbreiten Sie Liebe:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen